Rettung des Stöckener Bades

Das Stöckener Bad, ein zentrales Element der Sport- und Freizeitaktivitäten im Stadtteil Stöcken, soll nach aktuellen Plänen weiterbetrieben werden. Ca. alle sechs Monate wird ein Statiker den Zustand des Bades überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Einsturzgefahr besteht. Sollte festgestellt werden, dass die Statik des Gebäudes nicht mehr sicher ist, würde das Bad unmittelbar geschlossen werden. Dies könnte in einem halben Jahr, aber auch in ein, zwei Jahren oder später der Fall sein – das genaue Zeitfenster ist ungewiss.

Angesichts dieser Unsicherheit fordern die Initiatoren und Unterstützer der Petition, dass entweder das Stöckener Bad saniert wird, soweit dies technisch und wirtschaftlich sinnvoll ist, oder eine neue Schwimmmöglichkeit im Stadtteil Herrenhausen-Stöcken geschaffen wird. Es muss sichergestellt werden, dass ausreichend Wasserfläche im Stadtteil zur Verfügung steht, um den Bedarf der Anwohner und Sportvereine zu decken. Vor allem Kinder müssen die Möglichkeit erhalten, ein Schwimmbad nutzen zu können und Schwimmunterricht zu erhalten. Immer mehr Mädchen und Jungen können sich nicht oder nur mangelhaft über Wasser halten. Aus diesem Grund setzt sich die CDU-Landtagsfraktion für die finanzielle Förderung von Schwimmkursen ein, die jedoch eine funktionierende Infrastruktur benötigen.

Das Stöckener Bad ist eine wichtige Institution. Es ist von großer Bedeutung, dass wir jetzt die notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass auch zukünftige Generationen diese Einrichtung nutzen können. Die Unterstützung der Bürger und Sportvereine zeigt, wie bedeutsam das Stöckener Bad für die Gemeinschaft ist.

Kontakt aufnehmen

Ich freue mich auf Ihre Fragen und Anregungen.

Gerne können Sie sich mit Ihren Anliegen oder Fragen an mich wenden. Füllen Sie unkompliziert das Kontaktformular aus und ich setze mich zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Natürlich können Sie sich auch telefonisch oder per E-Mail über mein Wahlkreisbüro an mich wenden.

Adresse

Walderseestr. 21

30177 Hannover

Ansprechpartnerin

Carina Bollmann

(Büroleitung)

Kontakt

0511 53079800

info@martina-machulla.de

Bürozeiten

Mo. - Do.: 08 - 16 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Pressematerial

Hier können Sie meinen Lebenslauf und mein Pressefoto downloaden.

Lebenslauf_Martina_Machulla_MdL_CDU_CI_2023_V6
PDF

Lebens­lauf (Vita)

Download 
MartinaMachulla_Pressefoto-Urheber_CDU-Landtagsfraktion_Niedersachsen_VORSCHAU
JPG

Presse­fotos

Download 

Newsletter

Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit in meinem Newsletter. Nach jeder Plenarsitzung sende ich Ihnen eine Übersicht der wichtigsten Ergebnisse, kurze Einblicke in die Fraktionsarbeit der vergangenen Wochen sowie eine Rückschau auf meine Termine im Wahlkreis.

Social Media

Folgen Sie mir auf meinen Social-Media Kanälen und erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit im Landtag...

© Martina Machulla, MdL

Start   |   Impressum   |   Datenschutz